Mozart Requiem

Wir waren mit unserem Mozart Konzert (Klavierkonzert in d-Moll und das Requiem) mehr als glücklich. Das Orchester spielte prima, das Solistenquartett, trotz Umbesetzung beider Damen (Stefanie Fels und Sophie Harmsen sprangen ein) im letzten Augenblicklich war tadellos, und der Domchor war in Topform, so unbescheiden wie das sein mag.

Hier einige Bilder des festlichen Abends!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.