Mitsingen für Erwachsene

Der Magdeburger Domchor besteht aus unterschiedlichen Chorgruppen. Aktuell suchen wir für alle Stimmlagen Unterstützung.

Der MOTETTENCHOR des Magdeburger Domchors

ist der Hauptchor am Dom. Er singt a cappella und oratorische Literatur auf hohem Niveau, bestreitet die Gottesdienste im Dom im Wechsel mit anderen Klangkörpern. Wer im Motettenchor mitsingen möchte, muss sich auf wöchentliche Probentermine mit netten Mitsängern einstellen, einmal im Monat auch am Samstagnachmittag und vor den Konzerten gibt es dann noch die ein oder andere Sonderprobe. Ein bis zweimal pro Jahr haben wir ein Probenwochenende – meist vor großen Projekten – und im letzten Sommer fand unsere erste längere Chorreise, auf der es unter anderem nach  München und  Wien ging, statt.

Proben: montags, 19.15 – 21.15 Uhr im Chorprobenraum (Eingang Remter) plus einmal pro Monat Samstags 14.00 -18.00 Uhr
Alle Termine: probenplan-aktuell

 

Der ORATORIENCHOR

Wenn Sie/ Du nicht ganz so viel Zeit hast und doch bei großen oratorischen Stücken mitsingen möchtest, dann probiere es doch mit unserem  Oratorienchor, ein Zusatzchor „light“ für den Motettenchor. Dieserwurde im Frühjahr 2016 neu gegründet und soll denjenigen, die gerne hier am Dom singen möchten, sich aber aus beruflichen, familiären oder anderen Gründen nicht in der Lage fühlen, an den vielen Proben und Sonntagsdiensten des Motettenchores teilzunehmen, die Möglichkeit zum Mitsingen eröffnen.

Gesungen werden nur große Werke oratorischer Art. Das erste Projekt, das REQUIEM von Mozart, fand 2016 statt. In diesem Sommer wird das Werk „The Apostles“ von Edward Elgar im Dom aufgeführt.  Der Oratorienchor unternimmt nur ein Projekt pro Jahr.

Proben: donnerstags, etwa 14-tägig, 19.30 Uhr.
Alle Termine: probentermine-des-oratorienchores

Wo proben wir? 

Der Proberaum des Magdeburger Domchores befindet sich in der Strasse Am Dom an der Südseite des Domes, Eingang von der Strasse aus. An der Tür ist keine Nummer, aber sie ist die einzige Tür zwischen dem Kirchenamt (Nr. 2) und dem einstigen Totengräberhaus Nr. 5!

 

Kontakt 

Einfach zu den Proben vorbeikommen.

Oder per Mail

Wir melden uns so schnell wie möglich zurück.